G Data Personalie: Uwe Gries ist neuer Vertriebsleiter Deutschland

IT-Security Hersteller stellt Vertriebsführung in seinem Stammland neu auf.

03/25/2014 | Bochum 

G Data stellt die Führung seines deutschen Vertriebs neu auf und ernennt Uwe Gries zum Sales Director Deutschland. Hauptaufgabe des erfahrenen Managers ist der weitere Ausbau der Marktposition im Business- und Endkundensegment. Hierzu setzt Gries auf die Weiterentwicklung der Vertriebskanäle und fokussiert im B2B-Segment dabei insbesondere mittelständische und große Unternehmen. Er übernimmt in dieser Position auch die Aufgaben des ausgeschiedenen Channel-Vertriebsleiters Uwe Rehwald. Die Weiterentwicklung internationaler Märkte wird weiterhin von Helmut Reketat als Global Sales Director verantwortet.

 

„Die Nachfrage an IT-Security aus Deutschland steigt und bietet beste Voraussetzungen, um G Data im Markt zu positionieren“, erklärt Uwe Gries, G Data Vertriebsleiter Deutschland. „Als neuer Vertriebsleiter Deutschland ziele ich auf eine Steigerung unseres operativen Geschäfts und der Stärkung unserer Marktposition im Endkunden- und Businesssegment. Mein Ziel besteht darin, Vertriebskanäle, wie den Channel weiter auszubauen und im Zuge dessen neue Partner zu gewinnen und bewährte Kooperationen weiter auszubauen.“

 

 

 


Über Uwe Gries
Der 47-jährige Betriebswirt verfügt über mehr als 25 Jahre Vertriebserfahrung in der IT und IT-Security-Branche. Vor seiner Tätigkeit als Sales Director beim deutschen IT-Sicherheits-Hersteller war Gries u.a. bei Maxdata, bei Computacenter, sowie bei Avira in leitender Position tätig. Bei G Data legt der Vertriebsexperte seinen Schwerpunkt auf den weiteren konsequenten Ausbau der Vertriebskanäle, um das Unternehmen im Endkunden- und Businessmarkt noch besser zu positionieren.


Kathrin Beckert